Home
Aktuelles
Verein
Senioren
Jugendabteilung
Jugendleitung
Hallentraining Plan
Neu-Aufnahmen
Vereinskollektion
Ostercamp 2019
Bürgerfest 2019
Mantelflickercup 20
Trainerliste 20/21
TSVK in den Medien
Dokumente/Download
Allgemeines
A-Jugend 2002/03
B-Jugend 2004/05
C1-Jugend 2006/07
C2-Jugend 2006/07
D1-Jugend 2008/09
D2-Jugend 2008/09
D3-Jugend 2008/09
E1-Jugend 2010/11
E2-Jugend 2010/11
E3-Jugend 2010/11
E4- Jugend 2010/11
F1-Jugend 2012/13
F2-Jugend 2012/13
F3-Jugend 2012/13
G-Jugend 2014
Links
Kontakt / Impressum


Liebe Eltern und Freunde des Fußballs,

 

wir freuen uns, Sie hier auf unserer Web-Site der TSV-Jugend begrüßen zu dürfen. 

 

Die Jugendabteilung des TSV Kösching bildet eine Spielgemeinschaft mit der Jugendabteilung des SV Kasing 

 

 

 

 

 

 

 Corona-Pandemie

Liebe Fußballer, Eltern und Freunde des Fußball.

Kurz eine Info bzgl. des weiteren Vorgehens bzgl. der Corona-Pandemie.

 

Das wichtigste: Die Gesundheit unserer Spieler und Trainer steht an allererster Stelle.

 

Training beim TSV 1897 Kösching während Corona FAQS

 

Nach welchen Kriterien wurde das Konzept zur Aufnahme des Trainingsbetriebs erarbeitet? Das Konzept basiert auf den allgemein in Bayern gültigen Verhaltensregeln, die vom Bayerischen Staat vorgegeben sind und auf dem Leitfaden des Bayerischen Fußballverbandes zu Fußballtraining in Corona-Zeiten.

 

Kann ich jetzt guten Gewissens zum Training gehen bzw. meine Kinder zum Training schicken?

Auch die Corona-Pandemie hat nichts an der Ausgangslage geändert, dass jeder Erwachsene für sich oder Eltern für ihre Kinder entscheiden müssen, ob die Bedingungen in einem Verein für sie akzeptabel sind. Der TSV KÖSCHING schafft als Verein lediglich ein Angebot für die Spielerinnen und Spieler am Fußballtraining teilzunehmen. Das Risiko einer Infizierung dürfte überschaubar sein, solange sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an die Vorgaben des Vereins halten. Der TSV KÖSCHING wird seinerseits alle behördlichen Vorgaben in der aktuellen Ausnahmesituation umsetzen und diese wiederum werden von den Behörden auf Basis des aktuellen Kenntnisstands und der Beschlüsse in der Politik formuliert – mit dem Ziel, eine Balance zwischen weiterhin nötigem Infektionsschutz und dem Wunsch, ein Stück weit zur Normalität zurückzukehren, herzustellen. Die Entscheidung, ob jemand guten Gewissens zum Training gehen kann, kann nicht der Verein beantworten – unabhängig von der aktuellen Pandemie. Der Verein übernimmt im Falle einer Infektion keine Verantwortung. Die Verantwortung tragen die Eltern bzw. die Spieler.

 

Warum gibt es noch kein Training für die Mannschaften U11 und jünger?

Aus Sicht des BFV empfiehlt sich, dass vor der Wiederaufnahme des Trainings für U11 und jünger die Spieler Erfahrungen im Umgang mit den Hygiene- und Abstandsregeln in der Schule oder der Kita gemacht haben. Der TSV KÖSCHING sieht das genauso. Sollten die Erfahrungen mit dem Training der anderen Mannschaften positiv sein und die Spieler der U11 und jünger bereits mehr als zwei Wochen Erfahrungen in Schule oder Kita gesammelt haben, wird der TSV KÖSCHING zu gegebener Zeit auch wieder Training für die Jüngsten anbieten. Die Eltern werden dann rechtzeitig informiert.

 

Darf ich beim Training zuschauen?

Nein. Den Trainingsplatz/-gelände dürfen nur Spieler und Übungsleiter betreten.

 

Wie wird sichergestellt, dass die Hygiene- & Abstandsregeln eingehalten werden?

Der TSV KÖSCHING hat allen Trainern & Betreuern einen ausführlichen Leitfaden an die Hand gegeben. Natürlich haben aber alle Spieler auch eine hohe Eigenverantwortung. Die Eltern sollten ihre Kinder regelmäßig auf die Einhaltung der Regeln hinweisen.

 

Training beim TSV 1897 Kösching während Corona Grundsätzliches: (

1) Teilnahme am Training nur SYMPTOM-FREI (gilt für den gesamten Haushalt)

(2) Teilnehmer kommen fertig angezogen & frühestens 10 Minuten vor Trainingsbeginn!

(3) Training in Gruppen bis max. 20: BESSER 2 kleinere Gruppen bilden!!

(4) Unbedingt bereitgestellte Anwesenheitslisten führen!

(5) Sportheim/Kabinentrakt wird nur von Trainern betreten und bleibt ansonsten geschlossen

(6) Bringen & Holen durch Eltern nur bis zum Parkplatz

 

Hygiene-Maßnahmen:

(1) Handdesinfektion vor & nach dem Training

(2) Abstand von min. 1,5m während der gesamten Einheit

(3) Kein Spucken/Naseputzen auf dem Platz

(4) Eigene Getränke mitbringen & kennzeichnen

(5) Trainingsmaterial muss VOR und NACH Benutzung desinfiziert werden

(6) Ball darf NUR MIT DEM Fuß gespielt werden!!!

(7) TW muss während der Einheit Handschuhe mehrfach desinfizieren!

(8) Nach dem Training sind ALLE Materialien zu desinfizieren!

 

Regeln für Trainingsablauf:

(1) Auf eingeteiltem Trainingsplatz trainieren (siehe Trainingsplan!)

(2) Kontaktfreies Training → KEINE ZWEIKÄMPFE! (mind. 1,5m Abstand)

(3) Auch bei wartenden Spielern auf Einhaltung des Abstands achten!

(4) Ball darf ausschließlich mit dem Fuß gespielt werden! (außer TW)

(5) KEINE Ein- und Zuwürfe!

(6) KEINE Leibchen verwenden!

 

BEI FRAGEN: Meldet euch einfach:

• Dominik Schumann: 0176/32776696

• Florian Roth: 0151/53721542

 

 

Aktuelle Auskünfte stehen auf der BVF Seite unter dem Link https://www.bfv.de/der-bfv/corona-pandemie/bfv-infos-corona-pandemie-fussball-Bayern

 

Wir wünschen allen das sie Gesund bleiben und hoffen das die Krise bald vorbei ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



TSV Kösching Fussball  |  info@fussball-koesching.de